WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Schon wieder Mieterhöhung

Letztes Jahr kam ich durch, jetzt wieder Mieterhöhung, 920Euro muss ich ab April für meine Berliner Wohnung bezahlen. Dabei liegt ich nicht mal an der Spitze der verlangtes Geld pro Quadratmeter, meine Nachbarn zahlen viel mehr.
Bin der Meinung,… in Deutschland sind die Gesetze für die Wohlhabenden Wohneigentümer gemacht, einfache Sprache „für die Reichen“; das Gesetzt erlabt das die Miete immer weiter nach oben geschraubt werden, und so Zahle ich bald 920Euro wo ich vor ein paar Jahren mit 650 angefangen habe. Klar freut sich der Stadt der so mehr Steuer verdient. Der Stadt ist egal für was ich mein Geld ausgebe, Hauptsache ich gebe alles aus, und ich gehe noch mehr arbeiten damit ich noch mehr ausgeben kann.
Ein anderen bezahlbare Wohnung in Berlin zu bekommen ist nahezu aussichtslos.
Mehr Geld kann ich von mein Chef nicht verlangen, und das nur um in Berlin überleben zu können. Dabei ist Berlin nicht mal ein Stadt wo man sich in der 21ten Jahrhundert fühlen kann, Schmutz, Schlechte Laune, Verbrechen, Straßen voller Aggressivität, Veraltet und Kaputt, überteuerte Anonymität, nahezu Identische Einkaufmöglichkeit; und was die Wohnqualität betrifft, nicht selten eine Katastrophe,.. Wenn Lohntechnisch nicht mal die Polizei / Feuerwehr / Stadtdiener richtig bezahlt werden,… was soll ich der kleine Leon ausrichten können,…
Die Menschen in Berlin sind zum Teil, man kann nicht Arm sagen, sie haben aber nicht viel, trotz Arbeit nicht viel vom Leben,… das spiegelt sich natürlich auf dass was übrig bleibt für ein Reparatur / Werkstatt.
Was bleibt mir übrig!
Job aufgeben und Berlin verlassen!, ein „produktive Job“ in eine ruhige stelle suchen!, Deutschland verlassen, wie viele anderen die hier nichts geschafft haben, die deren leben für ein Wirtschaft und Steuer Stadt nicht opfern möchten!, mich als Arbeitslos melden und der Stadt dazu bitten meine Lebenskosten zu übernehmen!, was soll ich tun,… die 920Euro für die Miete sind endgültig nicht mehr erträglich / verträglich / annehmbar,…

Diese Beitrag hat nur mit mir Leon / berlin-repariert (@) online.de zu tun; habe also nur für mich gesprochen.
Leon

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.