WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Saeco Royal Office Vs. Saeco Aulika Office

Beide Maschinen gehören Berliner Unternehmer, die Royal gehört einer Gas-Heizung Firma wo die Handwerker nicht ohne viel Kaffee auskommen können und die Aulika einer Film-Produktion Firma wo auch viel Kaffee getrunken wird.

Saeco Royal Office, einfach zu bedienen, extrem robust, sehr einfach und preiswert zu reparieren, hält Jahren, alle sind zufrieden mit dem Kaffeegeschmack. Die Maschine soll nur gewartet werden, war kein Fehler.

Saeco Aulika Office, gekauft am 4.2018 ist bereits defekt, die Maschine verliert Wasser. Die Maschine ist schwer zu reparieren, als Fehler vermute ich der Entlüftungsventil. Die Aulika, ach las ich lieber sonst hol ich mir noch ärger von Saeco. Ein Kauf-Dir-Nicht Empfehlung werde ich natürlich nicht aussprechen.

Saeco, mach bitte die Office Leute wieder glücklich, bau die alte Royal Office wieder, sonst glaub ich, laufen die Leute zum anderen Hersteller.

Etwas später, ein Gewebeschlauch vibriert und unter der Druck der Pumpe verdreht und reibt an einen Scharfkantiger Kabelschuh, diese Leitung muss erneuert werden. An der Ablaufschlauch der Entlüftung nach der Dampfbezug spritzt Dampf raus, liegt an der nicht richtig geschobene Schlauch auf den Verteiler, Dampf im Gerät ist nicht so schön.
Und ich dachte der Ventil sein defekt, deswegen lieber immer abschrauben immer nachschauen.

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.