Melitta Caffeo mahlt zu grob

Gilt als Beispiel für alle Melitta Caffeo Geräte.

Ist genug Pulver in der Trester!
Die Kaffee ist sehr wässrig!
Ein Einstellung der Mahlgrad bringt kein Veränderung der Mahlgrad!

Dann ist die Halterung der Mahlscheibe raus gerastet, somit und mit dem höheren abstand zwischen Mahlscheibe und Kegel kann nur grobe Pulver gemahlen werden. Warum passiert so was! Der Halterung springt raus weil etwas härteres durch das Mahlwerk gelaufen ist; z.Bs. ein Kern oder sehr harte Kaffeebohnen, ein Steinchen usw.

ABER! Es kann sein das etwas in Mahlwerk klemmt; versuchen!; Genug Bohnen im Behälter!; Maximales Bohnenmenge / Kaffeestärke in Menu einstellen; Hebel der Mahlgradeinstellung festhalten und die Taste 2 Tassen drücken, damit der Mahlwerk länger dreht; wenn der Mahlwerk anfängt zu Mahlen, schnell der Hebel hin und her von eine Ende zu anderen bewegen, damit dass etwas was möglicherweise  klemmt, sich vielleicht befreien kann; eventuell ein paar mal widerholen.

Hat nichts gebracht!
Melitta Technik kontaktieren, dort werden sie 100% geholfen.

Ich mach es so.
Stecker raus! Hinteren Abdeckung abschrauben und abnehmen; Bohnenbehälter ausbauen; oberen Deckel abschrauben abklemmen und seitlich legen, manchmal ist ein Leitung zur Pulverdeckel, abklemmen,…; Markierung der Mahlwerk merken!; Einstellung der Mahlgrad gegen Uhrzeigesinn zum Anschlag der Gehäuse drehen; die 3 schrauben der Mahlwerk abschrauben; Mahlwerk rausziehen, Stellung / Farbe der Leitungen merken und nicht vertauschen, Leitungen abklemmen und rausziehen; Mahlwerk ausbauen; durch weitere drehen an der Mahlgrad kann man die Mahlscheibe ausbauen.

Hier sofort sichtbar, die Gehäuse / Halterung der Mahlscheibe ist rausgesprungen; einfach reindrücken; Mahlwerk reinigen, mit Druckluft die Kohlebürsten von Kohlenstaub befreien,  hier die Augen und Atemwege schützen. Mahlwerk einbauen und testet. Erst nachdem das Mahlwerk voll mit Pulver ist erreicht das Mahlwerk ein richtige ausgaben von Pulver; also beschleunigen indem man auf max. Kaffeestärke und 2 Tassen Funktion nutzen; nach der 3te+ Mal soll in mittlere Einstellung des Mahlwerks die gewöhnte Mahlgrad erreicht werden.

Fertig, sonst bei Fehler, ein anderen Mahlwerk montieren, besser ein Techniker suchen.

             

Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!
Alle Tipps in den Reparaturanleitungen setzen Sachkenntnis voraus. Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.
Neueste Kommentare
    Spenden

    leisten Sie hier Ihren Beitrag