WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Lenovo Z50-70 nichts geht mehr

Netzteil Verbrauch ohne Notebook 0,5mA mit Notebook 0,9mA.
Zuerst, Service Abdeckung abschrauben und abnehmen, da kann man die 19V messen, hier OK.
Nach dem ersten MOSFET 19V, in Source der zweiten „pumpt“ die Spannung,… ein zu höhe Verbrauch schaltet die Gate ab. Also suchen,…
Man kauft ein neuen Board, oder man findet wer hier zu viel verbraucht.
Ersatzwiderstand ist hoch, also der höheren Verbrauch liegt nach einer der Wandler!, die Schaltung mit viele Ampere zu belasten wäre hier sehr schlecht, zuerst eingrenzen, kann überall sein, immer die Ersatzwiderstand auf dem Entkoppelung Kondensatoren messen, so mein Empfehlung.
Lange gesucht, und etwas Glück gehabt, ein 100nF rausgeschmissen ein neuen von ein defekte Board eingelötet, die 19V nochmal nach dem Schaltung gemessen, jetzt OK, Powertaste angeschlossen, und eingeschaltet, OK.
Kann so bleiben, fertig.
Immer mit dabei ein Leistung Test der Netzteil führen, ja solche Fehler am Kondensatoren können auch durch defekte Netzteile verursacht werden.
Das Netzteil verbraucht jetzt, eingeschaltet + Akku wird geladen 110mA, korrekt, sind ca. 22W. Hier ist auch das Netzteil defekt!, siehe für Prüfung anderen Beiträge,… Der Akku ist hier auch fertig,… Akkus auf maximal 80% Laden und niemals unter 10% entladen, dann halten sie sehr lange.

Vorsicht!, mit ein „Induktive oder defekte Lötkolben“ zerstört man das Board! In P-N werden Spannungen / Ströme gerichtet, was zum Fehler der falsch versorgte Schaltungen führen kann!; hier nicht sichtbar, IMMER ESD Sichern, auf Potential unterschiede achten!

Ist das richtig was ich hier machen! NEIN! Da solche Reparaturen nicht Hersteller konform und einseitig gesehen sind, da soll man also beim Hersteller reparieren lassen, Lenovo Service Stelle suchen.

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.