WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Kopfhörerbuchse in der Handy abgebrochen Stummel rausholen

Vielleicht liest jemand das hier, Patentiert und liefert ein Satz Werkzeuge mit Klebstoff aus.

Meine Idee / Vorschlag / habe X – Mal so gemacht und hat immer geklappt.
Nachmachen auf eigen Risiko!
Ein Wattestäbchen nehmen; ein Ende sehr glatt abschneiden; ein sehr gute Epoxid Komponenten Kleber mischen und in der Röhrchen der Wattestäbchen einfüllen, max. 2-3mm; der Außenwand soll sauber sein!; extrem vorsichtig, die Wattestäbchen in der Buchse der Kopfhörer reinstecken, bis zu den Stummel der Kopfhörerstecker; positioniert gedruckt halten bis der Epoxid etwas trocknet; jetzt ein 1/2 Tropfen Ölige Kontakt Reiniger in der Buchse reinfühlen, soll dafür sorgen das in falle der Auslauf der Epoxid, der Stummel nicht an der Buchse verklebt, weil die Buchse Fettig / schmierig ist; dann der Handy so aufstellen und warten bis der Epoxid absolut Trocken ist, ein paar Stunden ist immer gut; 100% Trocken, dann die Wattestäbchen langsam rausziehen, der Stummel der Kopfhörerstecker wird an der Ende kleben; Fertig.

Ich hoffe bei euch hat auch funktioniert. Klar auch für Tablet u.a. anwendbar; die Fotos erklären auch alles. Viel Erfolg.

                   

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.