HP P5S18 geht nicht An bootet nicht

Auch mit ein anderen Netzteil getestet!
Der Verbrauch schwankt um die 0,1W, etwas tut sich noch; Notebook zerlegt, 2 Schrauben sind unter der hinteren Gummifüße; die Technik / Board ist bekannt, das Gerät gibt es unter viele Bezeichnungen in viele Konfigurationen; wie immer als erstes HDD ausbauen und einmal der staub entfernen; 19V an der Ladesystem der Akku gemessen sind da, Power LED Leuchtet nach Betätigung der Powertaste; mir ist aufgefallen das die Klammer der RAM Riegel einseitig gelöst ist, die RAM Riegel liegt schiff drin, reingesteckt, Notebook An, nichts, Notebook Aus, RAM Riegel raus, Notebook An, der Lüfter dreht nicht, Notebook Aus, RAM Riegel rein, Notebook An, Bild ist jetzt da. Hm, scheinbar hängte der Rechner wegen der RAM Riegel die sich gelöst hat, aber die Kontakten der Konnektor hätten auch so kontakt an der Platine machen können, sie sind gefedert und üben viel Druck drauf. Hm. Vermutlich hat der von mir zugefügte Fehler, ein anderen überschrieben!, kann nicht erklären, . . . Kann sein das ohne HDD in Display irgendwelche Falsche Infos gemeldet werden, wie hier, irgend ein ungültige oder fehlende Board Nr., da die Infos möglicherweise auf HDD gespeichert sind. Bei eine eventuelle neue Installation, sollte man in BIOS die Legacy Modus einschalten und mit Fn+F6 der USB Laufwerk als ersten hoch schieben, dann F10 + Speicher und Neustart; in der UEFI Mode wird der USB nicht erkannt oder bootet von USB nicht; nach der Installation sollte man der Legacy abschalten und der HDD als erste Boot Option in UEFI auswählen und speichern, sonst muss man nach jeder einschalten die Enter Taste drucken; für mehrere Infos die Seite von HP besuchen.

Für ein Core i5 und 8Gb RAM ist der HP viel zu langsam.

             

Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!
Alle Tipps in den Reparaturanleitungen setzen Sachkenntnis voraus. Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.
Neueste Kommentare
    Spenden

    leisten Sie hier Ihren Beitrag