WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Epilier Gerät BRAUN Skil Epil 7 geht An aber keine Funktion

Allgemeines!
Ein Wasserdichtes Gerät ist entsprechend gebaut, also beim zerlegen berücksichtigen, sonst ist die Wasserdichtigkeit nicht mehr gewährt; also falls nötig, je nach Geräten Typ, eventuelle die Dichtungen mit besorgen.

Hier dreht der Motor nicht, der aber beweglich ist, wenn man an seine Achse dreht.
Skil Epil 7 zerlegen; Scherkopf ausbauen; beide schrauben abschrauben, am Stecker, am Scherkopf; Scherkopf Verriegelung abklemmen nach außen schieben, wird schwer gehen, ist sehr passend gebaut; Blende und Bedienteiltasten abklemmen und abnehmen, an der große Ring anfangen, an der Schwenk – Schalter achten; Technik aus der Gehäuse rausziehen; Vorsicht!, Hochleistung Akku nicht kurzschließen! An der Lippen Dichtung achten!
Zuerst klar, alles etwas reinigen.
Akku beim eingeschaltete Gerät messen, hier 3.6V = OK, sagt aber nicht über der I / mA zustand!
Gerät Ausgeschaltet oder Eingeschaltet, in Drain der MOSFET Transistor der Motor sollen 3,6V sein; in Gate Ausgeschaltet 3,6V, Eingeschaltet hier 0V; Motor testen = ich Klemme an der Masse Minus an der Source der Tr. +3,6V aus Labornetzteil, so bekommt der Motor sein Stromversorgung, er dreht bei einen Verbrauch von 300mA; na was kann hier defekt sein!
MOSFET Transistor TSM4425, ein P-Chhanel. Die Gate wird richtig angesteuert, die wiederum der Widerstand zwischen Drain und Source regelt, hier nicht mehr, kann möglich sein das der Gate der MOSFET ein Unterbrechung hat.
Weiter geht’s, wenn der µPC etwas nicht gefehlt!, dann wird der U Gate MOSFET hoch gehalten, somit leitet der MOSFET nicht. Auf dem Foto / Schaltung, der Gate wird über ein Spannungsteiler / Stromregler gesteuert, auch prüfen, wenn z.B. die Gate Spannung auf 3,6V beim Eingeschaltete oder Ausgeschaltete Gerät hoch bleibt, dann kann dieser Schaltung oder der – µPC CMCA V2.2 Power Delivery Controler – defekt sein; oder!, weiter geht´s, wenn der Akku ein Fehler zeigte, sperrt der µPC die Gate der MOSFET und somit ist vorbei. Fehler der Akku kann ein zu niedrige mA oder ein Fehler beim aufladen, also gleich mit das Ladegerät prüfen!
Der TSM4425 habe kein Vergleich gefunden, brauche so ein Transistor! Bin der Meinung, der LED erlischt nach kurze zeit da der Verbrauch der Motor über der MOSFET 0mA ist.
ACHTUNG!
Beim löten, Akku ausbauen!!! Wegen CMOS µPC ESD und Potential sichern!!!, sonst sperrt der µPC möglicherweise für immer!!!
Hm! Akkutechnik in der heutige Zeit!, Sicherheit Wahn!, etwa viel zu viel Elektronik wegen „nichts“!, oder Absicht, ich meine beim Fehler Gerät sperrt für immer!,… wenn man zufrieden war dann kauft man ein neuen Braun Epilier Gerät; weil wie man hier sehen kann, so einfach ist das ganze nicht mit dem Reparatur; gerade wenn man nicht weiß wie man alles testet um entscheiden zu können; DENK NACHT, deine Unwissenheit Machen Sich Andren Zu Nutzen -> lerne Elektronik -> beherrsche das System!

Ein paar Tage später,… der Transistor gibt es nicht einzeln, nur die kpl. Elektronikeinheit mit Motor, Pos. Nr. 6 Braun 67030891, die Dichtung wird mit dem Chassis geliefert Po.Nr. 3 Braun 67030793. Die Preise sind OK. Siehe neue Foto.
Ein paar tage später, aiiieeeiiiaaaiii . . . die neue Einheit ist, da, nach Montage der Akku und kurze Betriebszeit, rauchte eine Diode, kann aber nur am einen fehler der Motor liegen, egal, angerufen, wird entsorgt, ein neue wird kostenlos geliefert…
Melde mich nochmal, ja sorry, der Haare wächst nun mal schneller als der Service,…
Ein paar Tage später, der neue Teil ist da, montiert, fertig,

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen