WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

DeLonghi ECAM23.427.R spült nicht “Zu fein gemahlen Mahlwerk einstellen!” wird in Display angezeigt

Gerät: Kaffeevollautomat DeLonghi ECAM23.427.R

Problem: spült nicht und „Zu fein gemahlen, Mahlwerk einstellen!“ wird im Display angezeigt

Maßnahme: Man kann kein Kaffee mehr zubereiten und im Display wird angezeigt „Zu fein gemahlen, Mahlwerk einstellen!“. Wenn das Wasser viel zu langsam oder wie hier gar nicht durch das Fluidsystem fließt, dann dreht der Propeller des Flowmeters ganz langsam oder gar nicht. Die Elektronik bekommt zu wenige oder gar keine Impulse vom Flowmeter und die Maschine meldet dann die Fehlermeldung. Bei einem leicht verstopften Sieb der Brühgruppe, je nach eingestellten Mahlgrad kann ebenfalls diese Fehlermeldung angezeigt werden. Bei stark verstopften Sieb der Brühgruppe und einem fein eingestellten Mahlwerk (Stufe 1 bis 3) kann diese Fehlermeldung auch angezeigt werden. Bei einem voll verstopften Sieb der Brühgruppe spült die Maschine nicht mehr und diese Fehlermeldung wird sofort angezeigt.

Diese Symptome sagen nur das Eine: Mache mal bitte das Sieb der Brühgruppe sauber!

Fazit: DeLonghi könnte so ein Foto in der Anleitung einstellen in der Rubrik „Erste Hilfe“ und dazu ein paar Bilder, wie man z.B. die Brühgruppe rausnimmt, das Sieb abschraubt, Sieb reinigt, … usw.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen
   

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.