WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Basics: spezifischer Widerstand & elektrische Leitfähigkeit

Was ist der spezifischer Widerstand?

Der spezifische Widerstand bezieht sich auf ein bestimmtes Material. Jeder Werkstoff hat durch seinen Atomaufbau unterschiedlich viele freie Elektronen. Daraus ergibt sich, dass auch jeder Werkstoff seinen eigenen spezifischen Widerstand hat. Der spezifische Widerstand wird immer bei einer Temperatur von 20°C angegeben!

Kenngrößen:

R = Leiterwiderstand in Ohm [Ω]

l = Leitungslänge in meter [m]

A = Leiterquerschnitt in Quadratmillimeter [mm²]

ρ = spezifischer Widerstand Rho in [Ω x mm² / m]

γ = elektrische Leitfähigkeit gamma in [m / Ω x mm²]  ->  gamma ist der Kehrwert von Rho

Formeln:

Auszug Wertetabelle

Beispiel

Aufgabe: Eine 10m lange Kupferleitung mit einem Querschnitt von 2,5mm² wird mit einem Strom von 8A belastet. Berechnen Sie den Widerstand und den Spannungsfall der Leitung.

Gesucht: Leitungswiderstand R & Spannungsfall U

Lösung: Spezifischen Widerstand aus Tabelle entnehmen und in die passende Formel einsetzen & ausrechnen

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.