ASUS Vivobook Netzbuchse Ladebuchse defekt Akku wird nicht geladen

4 Jahre alt
Fehler: Akku wird nicht geladen.

Auch mit ein anderen Netzteil getestet!, für das Gerät gibt es Netzteile mit unterschiedliche Leistungen Watt, darauf achten.

Hier ist die Netzbuchse / Ladebuchse defekt; der ( + ) Pol Pin ist abgegangen.

Ich sag mal so; meine Erfahrungen mit Besucher dieser Seite; wenn jemanden, nicht in der Lage ist und ohne Hilfe, selber das Gerät zu zerlegen und zusammen zu bauen; dann erst gar nicht versuchen; an der Netzbuchse zu löten.

Schrauben an der untere Gehäuseschale abschrauben; Achtung; der Akku soll sofort abgezogen werden und nie knicken!, es droht schwer Verletzungsgefahr / Sachschäden.

Der Rest ist einfach; an der Board rankommen zu können; alles ausbauen, abschrauben, entfernen; drauf achten, das manche Schrauben „versteckt sind“, auch unter der Lüfter; die Platine ist sehr dünn, nicht verbiegen; das ablöten soll in 3-5sec geschehen, zuerst Pins schnell überböten, dann schnell gleichmäßig erhitzen, dir Buchse soll fast von allein herunterfallen.
Neue Buchse einsetzen und löten, die Pins sollen Beidseitig gelötet sein, Pins nicht überhitzen.

Imme ein neuen Netzteil verwenden, auf der Herkunft achten!, Leistung und Qualität der Stecker sind für ein Dauerfunktion entscheidend!

Update 12.10.17: die neue Buchse eingelötet, neue Netzteil dazu, alles besten; das gerät sollte sich auch ohne Akku einschalten lassen.

Update 12.10.17

Danke